ROCK meets CHIC

Der letzte, offizielle Schultag in diesem Schuljahr ist geschafft! Nun kommen nur noch ein paar Events in der Schule und am Freitag gibt es dann auch schon Zeugnisse. 

Und dann kommen endlich die langersehnten Ferien! Ich hoffe sehr, dass ihr diese auch gut nutzt und eine schöne Zeit habt! 

Morgen findet in bei uns der alljährliche Spendenlauf statt! Ich möchte die Chance hier nutzen und euch kurz etwas darüber erzählen:
In Markranstädt (bei Leipzig) ist es Tradition, dass jedes Jahr ein Spendenlauf vonstatten geht. Nicht nur die Schüler und Lehrer, sondern auch Polizisten und andere Sportclubs kommen zusammen und laufen im Stadion viele Runden für den guten Zweck. Bis jetzt war es immer so, dass für die Stiftung von Peter Escher - die "Peter-Escher-Stiftung" - gespendet wird. Doch einiges hat sich verändert und dieses Jahr spende ich letztendlich das Geld an die Stiftung "Nepalmed e.V.". 
'Nepalmed' setzt sich für die medizinische Versorgung in Nepal ein und versucht, so gut es geht, den Menschen zu helfen, die Hilfe brauchen. Ich selber habe auch einen der 13 Gründer kennen gelernt und auch meine Schule hat bereits Geld gespendet, von welchem zwei Krankenschwestern ausgebildet werden konnten. 
Ich kann es euch nur ans Herz legen, mal auf der Seite von 'Nepalmed' vorbei zuschauen (um zur Seite zu gelangen klicke hier). Jeder Cent hilft!

Kommen wir nun zum Outfit. Bevor die Hitzewelle kam, habe ich mich noch überhaupt nicht wie Sommer gefühlt. Auch das Wetter hatte nicht so mitgespielt. 
Entschieden hatte ich mich dann für einen rosanen Strickpullover, über welchen ich keine Jacke gezogen hatte. Er ist dick, aber ziemlich weit, wodurch mir nicht besonders warm war. Dazu hatte ich rosane Loafers von H&M und meine Liebeskind-Tasche kombiniert. 

Laut Wetterbericht soll es sich in den nächsten Tagen auch etwas abkühlen. Bis später!
Eure Michelle
_______________________

The last, official school day in this school year is over! There are only some events in school and on friday I'll get my certificate.
And then, there are holiday, for which we all waited way too long. I really hope that you all use your time for relaxing and have a nice time! 

Tomorrow, our charity run takes place. I want to take the chance to tell you guys something about it: 
There's the tradition in Markranstädt (near Leipzig) that every year there is a charity run. Not only students and teachers, but also the police and other sport clubs come together and run many rounds for a good cause. 
Till now, we all donated money for the foundation of Peter Escher - the "Peter-Escher-Foundation". But things change and this year I donate money for the foundation "Nepalmed e.V.". 'Nepalmed' tries to bring the medical treatment in Nepal forward and they also try to help ill people in Nepal who cannot help themselfes. I met one of the 13 founders ans my school already donated money. This money was used to educate two nurses.
This foundation is a great chance and I would be so glad if you would visit the website (to visit the website click here). Every Cent helps!

Now to my outfit. Before there came the heat wave, it didn't really felt like summer in Germany. The weather also wasn't good. 
I decided for a rose knit sweater and against a jacket! It is thick, but also airy. That's way it wasn't too warm in it. I combined rose loafers from H&M and my Liebeskind bag to the pullover. 

The next days should be a little colder! See you soon!
Yours Michelle




Pullover: Zara | Hose: H&M | Schuhe: H&M | Tasche: Liebeskind

Share this:

ABOUT THE AUTHOR

Hello We are OddThemes, Our name came from the fact that we are UNIQUE. We specialize in designing premium looking fully customizable highly responsive blogger templates. We at OddThemes do carry a philosophy that: Nothing Is Impossible

1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das Outfit passt auf den Punkt zusammen! Also Hut ab, ein wirklich gelungener Look wie immer sind auch die Bilder dazu toll ! ❤️