VILLA SIDE RESIDENCE


Ich reise seit sehr vielen Jahren in die Türkei, genauer gesagt nach Side Kumköy. Viele sagen sich nun bestimmt: Ich würde zu dieser Zeit nicht in die Türkei fliegen aus rein politischen Gründen. Dies kann ich gut nachvollziehen. Ich würde auch nicht in Städte wie Istanbul oder Ankara reisen. Doch wenn ich an die Türkei denke, dann denke ich zu aller erst an Urlaub, Sonne und Meer. 
Schon vor einem dreiviertel Jahr hatte ich die Möglichkeit in dem unglaublich tollen 5-Sterne Hotel 'Villa Side Residence' Gast sein zu dürfen. Und dieses Jahr war es wieder der Fall. 

Zu aller erst muss ich mich für meine Abstinenz entschuldigen. Die letzten drei Wochen war ich bei meiner besten Freundin (wir wollten die gemeinsame Zeit nutzen, da wir uns nicht besonders oft sehen) und im Urlaub (ich hatte meinen Laptop nicht dabei). Also kommt nur so zu sagen eine kleine Review zu meinem Urlaub.

Das 'Villa Side Residence' ist ein sehr prunkvolles Hotel und sehr geschmackvoll eingerichtet, wenn man mich fragt. Die Zimmer, die Lobby, die Bars - alles ist sauber und einladend. Außerdem gibt es praktisch überall Essen und Trinken. Ihr könnt euch Cocktails mixen lassen an der Snackbar, Poolbar, Lobby Lounge oder auf der Terrasse. Essen bekommt ihr ebenfalls an der Snackbar oder in der Patisserie, sowie in den Restaurants. Und wenn wir schon beim Essen sind: Es gibt ALLES. Es wird kein Wunsch ausgelassen!
Was mir ebenfalls sehr gut gefallen hat, ist das Personal. Die Kellner, die Köche und natürlich auch die Animateure geben sich sehr viel Mühe, sind sehr freundlich und lustig. 
Die Animateure bereiten auch meistens die Shows am Abend vor. Ich habe sie mir nicht jeden Abend angesehen, aber was ich gesehen habe hat mir sehr gut gefallen. 

Das Hotel liegt in zweiter Reihe zum Strand, das bedeutet, dass man ein wenig laufen muss bin man am Strand ist. Das Hotel stellt dafür ein Golfcar und einen Fahrer, sodass man den Weg nicht laufen muss. Am liebsten hätte ich mich jedesmal selbst vorne rein gesetzt und wäre gefahren, weil es so süß aussah. Aber selbst wenn das Golfcar schon besetzt ist, ist das kein Problem, denn man läuft höchstens 5 Minuten. 
Der Strand ist immer aufgeräumt, oben gibt es - wer hätte es gedacht - eine Bar. Außerdem findet man einen kleinen Stand wo man sich Milchshakes mixen lassen kann. Die muss man zwar bezahlen, aber sie sind unglaublich lecker! 

Alles in allem ist es wirklich ein sehr schönes Hotel, mit einem tollen Service. Aufgrund der derzeitigen Probleme, war das Hotel natürlich leerer als in den vorherigen Jahren, das muss man bedenken. 
Ich hoffe ihr hattet alle einen wunderschönen Urlaub und für die, deren Ferien erst begonnen haben und noch in den Urlaub fahren: Ich beneide euch, denn für mich heißt es ab Montag wieder: Hallo Schule und Abitur!
Michelle
_______________________________________________

For many years I travel to Turkey, especially to Side Kumköy. Many of you will say: I would never visit Turkey today, because of all the political problems they have. And I can totally understand you. I also wouldn't visit cities like Instanbul or Ankara. But when I think of Turkey, I always think of vacation, sun and the sea. 
Last year I had the opportunity to stay in the beautiful Hotel 'Villa Side Residence'. And in 2016, I also stayed in this hotel. 


First things first: I have to apologize, because I havn't uploaded a post in the past weeks. I visited my best friend (we used the time for us, beacuse we don't see each other very often) and I was on vacation (I forgot my laptop). So, I can only give you a little review. 

The 'Villa Side Residence' is a very magnificently hotel with tasteful furniture, if you ask me. The rooms, the lobby, the bars - everything is clean and inviting. Furthermore, there is food and something to drink everywhere. You will get cocktails at the snackbar, poolbar, lobby lounge or on the terrace. You will get food at the snackbar too or in the patisserie, as well as at the restaurants. By the way: The food is amazing! They have ANYTHING! There isn't something that they don't offer. 
What I also like much is the staff. The waiter, the cooks and of course the entertainers give a lot of effort, they are nice and funny. 
The entertainers often prepare the shows in the evening. I didn't watch every show, but what I saw was amazing!

The hotel is second row to the beach, that means that you have to walk to reach the beach. The hotel has a golfcar for that with an extra driver, so you don't have to walk. Every time I saw this car I wanted to drive, because it looks so funny and sweet. Even if there's no place for you in the golfcar, it's not a huge problem, because you only walk 5 minutes to the beach. 
The beach is always clean. At the 'entry' of the beach there is - who would has thought it - a bar. Additionally there is a little stand, where you can buy milkshakes. I loved them!

All in all it is a very nice hotel with a good service. One thing I need to say is that there weren't many people, because of the political problems. 
I hope you all had a nice vacation and for the ones who will go on vacation the next weeks: I'm so so jealous! I have school on Mondy and I'm not very happy about it!
Michelle






Share this:

ABOUT THE AUTHOR

Hello We are OddThemes, Our name came from the fact that we are UNIQUE. We specialize in designing premium looking fully customizable highly responsive blogger templates. We at OddThemes do carry a philosophy that: Nothing Is Impossible